Schlagmuster für gitarre

Nun, wenn Sie Bass vor Gitarren aufgenommen haben, sind Sie geschraubt. Denn jetzt, wenn man die Gitarren hinzufügt, merkt man plötzlich den Unterschied und hat nur zwei Möglichkeiten: Für die meisten Sänger bedeutet das, dass sie zumindest eine Rhythmusgitarre brauchen, die so früh wie möglich verfolgt wird, um etwas zu haben, das sie gut können. Die Chancen stehen jedoch gut, dass Ihr Bassist ein kleines Detail im Gitarrenriff verpasst hat. Eine Akkordänderung könnte eine 16. Note früher oder später sein, das Picking-Muster könnte an einem Punkt etwas anders sein, oder sie hat einfach etwas gespielt, das super gut zu den Drums passt, aber am Ende stellt sich heraus, dass es den Hörer vom Hauptriff ablenkt oder die Wirkung eines bestimmten Teils verringert. Vor einigen Jahren habe ich eine Rockplatte für MCA produziert, und wir haben an diesem superschweren, Gitarren-Song gearbeitet. Der Sound war bereits dicht (mit den oben genannten Schichttechniken), und die Band wollte ein melodisches Gitarrensolo zusätzlich zu dieser bereits formidablen Gitarrenbande hinzufügen. Der Gitarrist wählte einen noch schwereren Sound und spielte weiter. Letztlich wurde sein Teil völlig in der Mischung verschluckt. Ich schlug ihm vor, eine fast saubere Einstellung für seine Führung zu versuchen. Nachdem er mich seitlich angeschaut hatte, klickte er die Verzerrung ab, hielt nur ein bisschen Kante und Kompression auf den Sound und versuchte das Teil erneut.

Und siehe da, das Teil schnitt schön durch, und sein seitlicher Blick verwandelte sich in ein Lächeln. Der gesamte Schallraum für Verzerrungen war in Anspruch genommen worden, aber der saubere Teil war klar und deutlich, ohne laut zu sein. Das Ohr konnte es leicht identifizieren, weil es seinen eigenen Klangraum einnahm und nicht mit den verzerrten Spuren konkurrierte. BILD 8 ist einfach genug in der Natur. Beginnen Sie mit der niedrigen E-Zeichenfolge mit den ersten drei Noten der Skala, und springen Sie dann zur D-Zeichenfolge für die nächsten drei Noten. An diesem Punkt, zurück zur A-Zeichenfolge, die Sie übersprungen haben, und setzen Sie das Muster auf die gleiche Weise fort. Verwenden Sie die alternative Kommissionierung durchgängig, auch beim Überspringen von Zeichenfolgen. Das heißt, beginnen Sie mit der Auswahl der ersten drei Noten (auf der niedrigen E-Zeichenfolge) in einer Down-Up-Down-Sequenz, und wählen Sie dann die ersten drei Noten auf der D-Zeichenfolge in einer Up-Down-up-Sequenz aus.

(Wiederholen Sie dieses Kommissioniermuster für den Skip von der A-Zeichenfolge zur G-Zeichenfolge usw.) Dieser Ansatz ist eine herausfordernde Sequenz, aber Sie werden auf lange Sicht belohnt. Möchten Sie Ihren Fortschritt auf der Gitarre beschleunigen? Schauen Sie sich Guitareo. Mitglieder erhalten exklusiven Zugang zu unserer kompletten Sammlung von Schritt-für-Schritt-Video-Lektionen, Skill-Building-Jam-Tracks, Community-Diskussionsforen und der Möglichkeit, während unserer Live-Videoübertragungen zu chatten und Fragen zu stellen. Sie können den offiziellen Video-Trailer für weitere Details sehen. Ich habe jahrelang genau das Gleiche gesagt. Weil es Sinn macht, oder? Zuerst nimmt man den Groove auf, der normalerweise Schlagzeug und Bass ist, dann die Rhythmusgitarren darauf, dann andere Rhythmuselemente und dann alle Leadparts und Vocals können zu diesem Rhythmus spielen und singen. Wenn Sie im Begriff sind, Gitarre oder Bass zu verfolgen, schauen Sie sich bitte diesen Beitrag über How To Record Kick-Ass DI Tracks an, weil DIs auf so vielen Levels so hilfreich sind, wenn es darum geht, Ihre Platte großartig klingen zu lassen. Und wenn Sie nicht sicher sind, warum Sie überhaupt einen DI-Track aufnehmen sollten, sehen Sie sich bitte dieses Video an, in dem ich die Frage “Amp oder DI Track?” beantworte. Sobald Sie die ersten vier Noten abgeschlossen haben, kehren Sie einfach das Muster um und spielen sie in einer absteigenden Weise. Damit wird das Motiv vervollständigt.

Um die größtmögliche Wirkung zu erzielen, versuchen Sie diese in allen drei Sätzen dieser vier benachbarten Zeichenfolgen. Die meisten Ihrer Songs und ihre einzelnen Teile wurden wahrscheinlich auf der Gitarre geschrieben. Vielleicht hatte ein Gitarrist ein Riff und du baust darauf auf, vielleicht gab es einen coolen Leck, Picking-Muster oder Akkordprogression. Es gibt viele verschiedene Aspekte des Gitarren-Strummings, zum Beispiel stumme Saiten, hinzufügendynamik und Blues-Strumming, unter anderem.

Selengkapnya
Close